Den kalten Temperaturen zum Trotz – Plüschkostüme

Da die fünfte Jahreszeit im Winter gefeiert wird, muss auch das Kostüm einiges können. Nur gut aussehen? Reicht nicht! Insbesondere wenn die Kleinen am Straßenrand stehen und begeistert auf Kamelle warten, ist man dankbar für eine warme Verkleidung. Plüschkostüme sind die optimale Lösung, denn sie können ganz einfach über die Alltagskleidung gezogen werden und halten auf diese Weise besonders warm!
Fotogalerie Plüschkostüme.

 

Kuschelig und dennoch praktisch? Absolut nicht Jacke wie Hose!
Plüschjacken sind besonders praktisch, da sie schnell an- und wieder ausgezogen werden können. Wer also nach dem Rosenmontagszug in die nächste Kneipe möchte, kann mit einer solchen Jacke absolut nichts falsch machen! Zu warm oder zu kalt? Gibt’s nicht! Und richtig niedlich sehen sie auch noch aus…

 

Kleine (Kostüm-) Helfer
Damit das Kostüm ein Erfolg auf ganzer Linie wird, komplettieren Sie es am besten noch mit passenden Schminkfarben und anderen tollen Accessoires. Und wenn Sie die Kapuze nicht aufsetzen möchten, finden Sie bei uns ganz sicher auch noch den passenden Haarreifen. Und last but not least – mit ein paar Handschuhen oder einem Schal überstehen Sie selbst die kalte Jahreszeit!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.