Weltfrauentag, mehr als nur Sekt und Blumen

Motiv-Girlande "Girlie-Party" 167 cm

Gewebtes Körbchen mit Henkel-pink

Gewebtes Körbchen mit Henkel-pink

Heute ist es wieder soweit, der 8. März ist der Internationale Frauentag. Oder, wie er offiziell bei den Vereinten Nationen heißt, „Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“. Ganz schön lang, oder? Der Tag an sich wurde auf der zweiten internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz 1910 in Kopenhagen ins Leben gerufen. Damals noch als „Kampftag für das Frauenwahlrecht“ initiiert, zeigt gerade dieser Tag immer wieder das es leider weltweit noch viel für die Rechte und Gleichstellung der Frau zu tun gibt. Mutige Damen wie Clara Zetkin und Rosa Luxemburg ebneten den Weg, um den Stein für Veränderungen ins Rollen zu bringen. Ein Grund mehr am Weltfrauentag die Gläser auf uns selbst, und diese mutigen Frauen, zu erheben! Haben Sie konkrete Pläne für diesen Tag, oder ist es ein Tag wie jeder andere auch? Nutzen Sie doch einfach die Gelegenheit für ein Treffen mit den Freundinnen, oder um sich von Ihren Liebsten mal wieder verwöhnen zu lassen. Letzteres setzt eventuell einen Wink mit dem Zaunpfahl voraus.
In China haben die Frauen am Weltfrauentag übrigens nachmittags frei. Es wäre eine Überlegung wert, dies vielleicht nächstes Jahr einfach mal beim Chef anzusprechen 😉

Streuartikel "Farbenfroh" 300er Pack

Streuartikel „Farbenfroh“ 300er Pack

Freundinnen, oder auch …
… die Familie die man sich aussuchen kann. Gute Freundinnen sind das Salz in der Suppe. Leider kommen gemeinsame Unternehmungen meist viel zu kurz, sei es durch Beruf, Familie und Kinder oder andere Verpflichtungen die uns so durch die Woche begleiten. Nehmen Sie daher diesen Tag, oder vielleicht auch das kommende Wochenende, einfach mal als Grund sich und Ihren Freundinnen etwas Gutes zu tun. Ihnen fehlen die Ideen? Gar kein Problem! Stellen Sie am besten den Sekt schon mal kalt, legen Sie die Füße hoch und ziehen Sie auf jeden Fall Ihre Flauschsocken an. Letzteres ist besonders wichtig. Gestaltungsmöglichkeiten für einen Abend mit der besten Freundin oder allen Ihren Mädels gibt es viele. Hier ein paar Vorschläge:

Ein Wellnesstrip. Entweder fürs Wochenende in ein Spa oder als kurze Auszeit in der lokalen Sauna.
Eine Themenparty mit Glamour und Blingbling. Wie wäre es denn mit Hollywood oder den goldenen 1920ern?
Einmal benehmen wie ein Mann? Wagen Sie den Rollentausch und feiern Sie mit Ihren Mädels eine echt männliche Party.
Ein Abend mit Carrie, Sam und Co. Träumen Sie zusammen von New York, Fashion und dem perfekten Mann (den es vermutlich nicht gibt) 😉
Gemeinsam kochen. Probieren Sie gemeinsam eine kulinarische Länderreise aus. Vielleicht sogar mit der passenden Deko?

Einfarbige Federn 20er Pack

Einfarbige Federn 20er Pack

Deko = Wohlfühlfaktor²
Auch wenn den meisten Herren wohl etwas Fleisch und eine kühle Flasche Bier reicht (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel), die richtige Dekoration sorgt für das Ambiente! Wenn Sie also der Typ für eine richtige „Girly Party“ sind, dann kann es für Sie eigentlich nur zwei Farben geben. Nämlich Pink und Rosa! Doch auch hier können Sie noch gekonnt Akzente setzen. In Kombination mit Schwarz und Weiß, verleihen Sie der Deko einen edlen Touch. Exotischer wird es hingegen mit Tellern und Bechern im wilden Zebra und Leoparden Muster. So kommt bei Ihrem Mädelsabend mit Sicherheit direkt gute Laune auf. Aber auch zu unserem oben vorgeschlagenen Kochabend, können Sie mit passender Deko in Landesfarben dem ganzen noch mehr Würze verleihen. Stöbern Sie am besten ein wenig in unseren Mottokategorien. Vielleicht reizt Sie ja auch ein komplett anderes Thema?

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Freude, Spaß und unvergessliche Momente mit Ihren Liebsten. Ein Hoch auf uns wundervolle Frauen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.