St. Patrick´s Day – Feiern wie auf der grünen Insel

Seit Mitte der 90er-Jahre erfreut sich der St. Patrick´s Day (und vor allem der damit verbundene Anlass zum Feiern) auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Mit den großen Umzügen zum und rund um den 17. März findet auch das entsprechende Deko-Thema immer größeren Anklang und immer mehr Leute sehen an diesem Tag vor allem eins: GRÜN!

Raumdeko St. Patrick's Day

Raumdeko St. Patrick’s Day

Grüne Verkleidung macht die halbe Party
Ob nun auf einem der großen Umzüge, zu Hause oder im nächsten Irish Pub: Ohne die richtige Verkleidung und passenden Accessoires geht´s einfach nicht! Denn wer möchte schon „in zivil“ zu einer Parade oder St. Patrick’s Day Party erscheinen? Genau! 😉 Die passende Perücke (natürlich vorzugsweise in orange oder grün) und Koboldmütze oder Feenflügel machen das Kostüm dann schon fast perfekt. Wer aber komplett in seiner Rolle abtauchen möchte, für den gibt es das richtige Make-Up, so dass Freunde und Bekannte vielleicht sogar drei Mal hinschauen müssen, bis Sie einen erkennen.

Oder doch lieber die eigene Parade?
Wenn man die Feier lieber in die eigenen (oder gemieteten) vier Wände verlegen möchte, kommt man an einer ordentlichen Deko natürlich nicht vorbei. Mit den passenden Wanddekos oder Türvorhängen lässt sich erstmal der Grundstock einer soliden Deko herrichten. Dann noch eine Tischdeko hier, ein wenig Konfetti da und die Party könnte schon losgehen. Vorausgesetzt, man hat die Wimpelgirlanden mit irischen Motiven schon von Ecke zu Ecke durch den Saal gespannt.

Und abschließend noch unser Geheimtipp: Getränke in grünen Pappbechern servieren oder besser noch mit grüner Lebensmittelfarbe oder Waldmeistersirup einfärben! Zum St. Patrick´s Day geht es wohl kaum stilechter! 😉 Cheers!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.