St. Patrick’s Day – grüner wird’s nicht!

Glänzende Buchstaben-Girlande "Happy St. Patrick's Day" 3,66 mAm 17. März, unmittelbar vor Beginn des Frühlings, ändern viele Menschen auf dieser Welt ihre Nationalität. Zwar nicht offiziell, dafür aber umso begeisterter. Am St. Patrick’s Day (im Volksmund St. Paddy’s Day genannt) ist alle Welt „Irish for day“. Es hat sich ein regelrechtes internationales „Greening“ etabliert; Flüsse werden grün eingefärbt und Wahrzeichen in eben dieser Farbe angestrahlt. Die Iren, und ja, selbst diejenigen, die nur für einen Tag Iren sind, kommen in Pubs zusammen, stoßen auf den Todestag des heiligen St. Patrick an oder schauen gebannt eine der unzähligen Paraden. Hört sich nach einer guten Party an? Finden wir auch!

Grün, grün, grün ist meine ganze Deko

Banner "Fröhlicher St. Patrick's Day" 220 cm

Banner „Fröhlicher St. Patrick’s Day“ 220 cm

Liegt’s an meinen Augen oder ist hier auf einmal alles grün? Das wird sich bestimmt so manch ein Partygast denken. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, ebenfalls eine Party zu Ehren des St. Patrick auszurichten, dann sollten Sie in jedem Falle auf die Farbe Grün setzen. Kaum eine Farbe eignet sich besser für eine Feier, die ganz im Zeichen der irischen, grünen Insel steht. Selbst Speisen und Getränke können Sie prima mit Lebensmittelfarbe einfärben. Damit das Gesamtbild nicht zu monoton wirkt, dürfen Sie das Farbschema gerne ab und an durchbrechen. Ein toller Kontrast entsteht zum Beispiel mit Orange. Grün, Weiß und Orange sind nicht nur die Nationalfarben Irlands, sondern bilden als Komplementärfarben einen großartigen Farbeffekt. Aber Achtung,nicht nur Ihre Partylocation sollte sich in ein grünes Farbenmeer verwandeln. Auch auf die Kleidung bezieht sich die Farbvorgabe. Jeder Gast sollte mindestens ein grünes Teil tragen, sonst darf und wird er von Kobolden gezwickt werden…

Tischaufsteller "Goldtopf" 32 cm x 19 cm

Tischaufsteller „Goldtopf“ 32 cm x 19 cm

Irisch für Anfänger

Moment, wie war das mit den Kobolden? Wo kommen die auf einmal her? Leprechauns sind kleine Kobolde aus der irischen Mythologie. Daher dürfen Sie auf einer so wichtigen irischen Feier keinesfalls fehlen. Aber keine Sorge, ein grünes Hütchen reicht meist schon aus, um die Kobolde milde zu stimmen. Sie finden bestimmt ein grünes Accessoire in unserem Shop, um den St. Patrick’s Day schmerzfrei zu überstehen! Die geschäftigen, kleinen Kobolde haben ja auch noch viele andere Dinge zu tun. In Irland erzählt man sich, dass die Leprechauns Goldtöpfe an den Enden von Regenbögen verstecken. Es lohnt sich daher, auf der Party nach Regenbögen Ausschau zu halten. Vielleicht finden Sie ja welche an der Wand oder am Fenster? Ein typischer St. Patrick’s Day kommt darüber hinaus natürlich auch nicht ohne das Nationalsymbol aus: das dreiblättrige Kleeblatt (Shamrock). Mit kleinen Goldtöpfchen auf den Tischen, der Farbe Irlands und Bannern, die allen Gästen einen „Happy St. Patrick’s Day“ wünschen, haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihre vier Wände in eine gelungene Partylocation zu verwandeln. Viel Spaß!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.