Geburtstagsparty richtig planen und gestalten

Wanddeko Disco Happy Birthday

Wanddeko Disco Happy Birthday

Ob Kaffee und Kuchen mit der Familie, ein rauschendes Fest zum runden Geburtstag, eine Mottoparty oder eine Überraschungsparty. Egal wie groß die Geburtstagsfeier wird, ein wenig Planung gehört auch immer dazu. Denn nur mit der richtigen Planung erleben auch Sie als Gastgeber eine entspannte Party und können auch selbst mitfeiern. Aber Partyplanung muss nicht anstrengend sein. Mit ein paar Vorüberlegungen können Sie Ihrer Party ganz entspannt entgegen sehen.

Partyplanung – wer, wo, was, wann
Dabei gibt es einige Fragen, die Sie sich vor  jeder Feier beantworten sollten. Haben Sie alle Fragen ausreichend beantwortet und abgehakt, steht einer tollen Party eigentlich nichts mehr im Wege.

1. Wie viele Gäste und welche Gäste kommen?
2. Wie viele Getränke brauche ich? Alkoholisch/Nicht alkoholisch
3. Was gibt es zu essen und wie viel?
4. Wo findet die Party am besten statt?
5. Mache ich ein spezielles Motto?
6. Welche Partydeko brauche ich?

Wer kommt und wo wird gefeiert
Ganz am Anfang steht die Frage nach der Anzahl der Gäste. Denn daraus resultieren auch die meisten anderen Antworten, die wichtig für eine erfolgreiche Partyplanung sind.
Denn viele Gäste brauchen auch einige Getränke und viele Snacks. Darüber hinaus ist auch der Platz in den eigenen vier Wänden für eine große Party oftmals zu klein, sodass man sich im Sommer evtl. in den Garten ausbreiten kann, aber in anderen Jahreszeiten wohl besser einen anderen Partyraum anmietet.

Party Getränke

Party Getränke

Getränke und Snacks – wie viel und was
Bei den alkoholischen Getränken sollte kurz überschlagen werden, welche Gäste welches Getränk trinken. Denn kommen viele Männer ist natürlich ein guter Biervorrat angemessen. Allerdings trinken Frauen meistens lieber andere Getränke, was man auch beachten sollte.
Generell ist anzuraten, sich bei der Auswahl auf 2-3 Alkoholsorten zu beschränken (z.B. Bier, Sekt und eine Sorte zum Longdrink-Mixen), da die Party sonst schnell aus dem Ruder laufen kann. Und bitte die Nicht Alkohol trinkenden Gäste nicht vergessen! Also auch hier ausreichend Getränke bereitstellen.

Beim Essen sind kleine Snacks natürlich am besten geeignet. Kleine Frikadellen und Käse-Sticks sind immer eine gute Wahl. Bereiten Sie dann einfach noch ein paar Salate zu oder bitten Sie ein paar Freunde, etwas mitzubringen. Bei großen Feierlichkeiten kann natürlich auch ein Catering-Service sehr hilfreich sein und einem ein Menge Zeit ersparen.

Partydeko und Mottopartys

Wenn Sie eine Party mit einem bestimmten Motto planen, muss Ihre Party Location natürlich auch passend dekoriert sein und Ihre Gäste müssen dem Motto entsprechend verkleidet erscheinen. Für jedes erdenkliche Partymotto gibt es unzählige Partydeko-Artikel, von kleinen Artikeln wie Konfetti bis hin zu riesigen Wanddeko-Folien, mit denen Sie ganze Wände verkleiden können.
Aber auch für die normale Geburtstagsdeko gibt es für jedes Alter tolle Raumdekorationen, die jeden Raum in eine tolle Geburtstags-Location verwandeln. Mit ein bisschen Deko werten Sie auch jeden Kaffeeklatsch zum Geburtstag auf oder verwandeln Ihre eigenen vier Wände in eine tolle Location für eine Überraschungsparty.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (11 votes cast)
Geburtstagsparty richtig planen und gestalten, 4.5 out of 5 based on 11 ratings

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.