PartyDeko.de-News

Wild feiern wie in der Wüste Nevadas

Die Feierlust ist ungebrochen! Natürlich. Schließlich haben wir alle ja auch ganz schön viel nachzuholen!

Während die Festivalsaison im September langsam beendet wird, können wir aber noch das ein oder andere Festival in den eigenen vier Wänden starten!
Ihr habt einen Garten? Umso besser!

Grillparty im Stil des Wüstenspektakels

Pärchen mit phantasievoller Kleidung

Wie wäre denn mal eine Grillparty ganz im Stile des extravaganten Kunstfestivals in der Wüste Nevadas? Ok. Eine riesige Statue aus Holz verbrennen wird wohl nicht gehen, aber eine verbrannte Bratwurst tut es im Zweifelsfall auch. Phantasie ist bei diesem Festival ja schließlich alles.

Elektronische Musik, ein bisschen verrückte Kunst und vor allem – Exaltierte Partygäste.
Das Styling? Viel Bling Bling, alles ein bisschen too much, aber mit extrem lässigem Auftreten. So wird in der Black Rock Desert gefeiert. Und das macht verdammt Spaß! Also seid wild, kleidet euch verrückt und feiert auch in der Heimat, als ob es kein Morgen mehr gäbe!
Die passenden Accessoires findet ihr bei uns.

Für die explosive Stimmung seid ihr zuständig! Get the Party started!

Schirmmütze gelber Traum
Schirmmütze gelber Traum
Partybrille mit Regenbogen-Pailletten
Partybrille mit Regenbogen-Pailletten
Pailletten-Schirmmütze Rainbow
Pailletten-Schirmmütze Rainbow

Hawaiiparty. Urlaubsfeeling zu Hause

Metallic Banenr Aloha

Was ist der Inbegriff einer sommerlichen Gartenparty? Genau, eine Hawaiiparty! Nichts vermittelt so sehr Sommer, Sonne und gute Laune wie ein hawaiianisches Luau. Aber fangen wir erstmal damit an, was ein Luau überhaupt ist: ein traditionelles Festmahl mit lebhafter Musik, guter Laune und viel Spaß. Genau das, was wir im Sommer am liebsten auf dem Balkon oder im Garten machen.

Auf Hawaii werden Luaus meist am Strand veranstaltet, was bei oft nicht umsetzbar ist. Genau an dieser Stelle kommen wir ins Spiel, denn mit unserer Dekoration tauchen deine Gäste schnell in das richtige Feeling ein. Dabei reicht die Bandbreite von Strandoptik, über Tiki-Masken, Hula-Tänzern bis zur obligatorischen Blumenkette, die auf keinen Fall fehlen darf. Letztere kannst du jedem Gast schon bei der Begrüßung umhängen, so wie es auf Hawaii auch der Fall ist. Damit hättest du schon mal ein großes Thema, das verdammt wichtig ist, für eine Party mit dem Motto Hawaii: die Dekoration. Von der Strandbar über das Buffet bis zur Tanzfläche und dem Tisch, es gibt für jede Fläche viele Möglichkeiten, sie in einen Hawaii-Traum zu verwandeln.

Mit hawaiianischen Ideen das richtige Händchen beweisen

Wanddekoset Luau-Party

Nachdem die Gästeliste steht und du die Location gedanklich schon mal auf dein Luau vorbereitet hast, kannst du dich mit der Verköstigung der Gäste beschäftigen. Grillen ist hier schon fast Pflicht, wenn es die örtlichen Möglichkeiten erlauben.

Fleischspieße, Fisch, Gemüse und auch Obst gehören zu einem hawaiianischen Buffet dazu.

Zum Essen darf gern Bier angeboten werden, auch wenn es Gerüchten zufolge keines auf Hawaii gibt. Entwarnung: Das stimmt nicht! Der hawaiianische Biermangel ist erfunden, also keine Scheu, du kannst es auf deiner Party durchaus anbieten.

Aber mal im Ernst: Wenn du an eine Hawaiiparty denkst, an Liegestuhl und Strandfeeling, fällt dir bestimmt mehr ein als der goldene Hopfensaft. Na klar, denn Cocktail sind stilecht und machen deine Tiki-Bar zu einem Gästemagneten. Süß oder sauer, Hawaii bietet die gesamte Bandbreite kulinarischer Getränke, vor allem ananashaltige Mixgetränke werden zum Renner.

So machst du deine Hawaiiparty perfekt

Wanddeko Surfing Paradise

Nach dem Essen kann man Partyspiele machen und natürlich gibt es die angelehnt an die hawaiianischen Traditionen: an der Limbo-Stange sein Können beweisen oder ein Hula-Hoop-Wettbewerb, bei dem man den Reifen so lange wie möglich auf der Hüfte drehen lassen muss.
Wer von euch hat den richtigen Hüftschwung, um einen Extra-Cocktail zu gewinnen. Oder vielleicht einen Kuss des Gastgebers? Lasst euren Ideen freien Lauf.

Fehlt noch die Musik. Streaming-Dienste bieten allerhand Hawaii-Playlists, die gute Laune und die perfekten Klänge bieten. Hör am besten vorher schon mal rein, damit du weißt, was dir gefällt.

Last but noch least ist der letzte Punkt auf der Hawaiiparty-Vorbereitungsliste die Kleidung. Hängst du deinen Gästen eine Blumenkette um, erledigst du im Handumdrehen die Frage nach dem besonderen Flair, denn bei keinem anderen Partymotto ist es so leicht, die Gäste bei der passenden Kleidung zu unterstützen. Was passt dazu? Alles, was gefällt und sommerlich ist. Röcke, Jeans, Chinos und vor allem bunte Hawaiihemden mit bunten Blumendrucken.

Ostern & Frühlingserwachen

Girlande mit bunten Hasen aus Holz

Vorbei ist endlich die kalte Jahreszeit, die Blüten und Blätter treiben aus – und uns vor die Tür.

Vom ersten Rasenmähen, Beete harken und dem Anziehen und Aussähen von Samen gibt es vor allem im heimischen Garten viel zu tun. Doch auch wenn du keinen Garten hast, bringst du vielleicht deinen Balkon auf Hochglanz. Jedes neue Stück, dass deinen Lieblingsplatz verschönert, hat jetzt noch die maximale Einsatzzeit im Jahr.

Auf den Punkt gebracht: Die Frühlingsgefühle sind da.

Für den einen münden sie in einem ersten Sonnenbad, andere beginnen vielleicht mit dem Hausputz, den Fenstern oder doch schöneren Dingen, die man mit Frühlingsgefühlen anstellen kann. Heiraten zum Beispiel.

Ostern im Kreis der Lieben

Osterdeko Hasen aus Holz

Glücklicherweise liegt mitten im Frühling eines unserer größten Familienfeste: das Osterfest. Vom Osterzopf über die Osterhasen und die Sträuße, an denen bunte Eier baumeln, finden wir hier viele Bräuche, die alljährlich wiederkehren. Dicht mit dem Frühling verbunden, ist Ostern auch so beliebt, weil ihn so viele freie Tage umgeben. Von Karfreitag bis Ostermontag, und wenn du größere Kinder hast, haben die meist zwei Wochen Ferien, die es zu verplanen gilt. Du kannst deine Familie besuchen, die weiter weg wohnt, aber auch Gäste zu dir einladen, wenn du den Platz hast. Auf jeden Fall eignet sich der Ostersonntag für ein großes Familienessen mit all deinen Lieben.

Die Ostersuche

Mit Geschenken zu Ostern ist es so eine Sache. Niemand möchte ein zweites Weihnachten ausrichten. Wie kann man nun dafür sorgen, dass die Kinder möglichst viel Spaß beim Suchen haben? Ganz klar, oder? Ostereier! Egal ob du dich für echte Eier oder die Variante aus Schokolade entscheidest, die Kids freuen sich.

Tischdeko Ostern im Glas

Wobei es je nach Alter auch etwas gefährlich für die echten Eier wird. So eine Schale hält leider nicht alles aus und bis drei Jahre empfiehlt es sich, jedes Ei nach dem Fund an die Erwachsenen abzugeben. Sie ploppen halt nicht so schön aneinander, wie Kinder sich das vorstellen. Das ist bei kleinen Schokoeiern etwas ganz anderes. Die schmecken den Kids auch noch, wenn sie sie weich geworden sind.

Passend für die Ostersuche gibt es tolle Körbe oder Säckchen, die man den Kids mit an die Hand geben kann, sodass auch bei längerer Suche nichts verloren geht.

Egal wie ihr es Ostern feiert, wir wünschen euch schöne Osterferien und ein schönes Fest!

Für die Hochzeit, die du immer schon wolltest

Du planst deine eigene Hochzeit und kannst dich noch nicht so recht entscheiden, was alles möglich ist? Dann lass uns doch zusammen rausfinden, mit welcher Idee wir dich begeistern können. Wir versuchen dir Lust auf die Planung dieses besonderen Tages zu machen, damit du genau die Hochzeit bekommst, die du haben möchtest. Dabei ist es egal, ob es ein großes Event werden soll oder etwas Kleines, nur mit den engsten Freunden und Angehörigen.

Dabei gilt: Egal ob Hochzeit im Grünen mit Boho-Chic, ganz klassisch in der Festhalle oder in einer alten Scheune, jeden Ort kann man mit einem besonderen Flair versehen, damit dein schönster Tag unvergesslich wird. Sogar im eigenen Garten lässt sich eine tolle Hochzeit feiern. Dabei sind weiße Deko-Elemente, Mint & Rosa und Naturtöne immer passend, aber auch Blumen oder schlichte schwarz/weiß-Deko hat ihre Fans.

Beleuchtete Tischdeko aus Holz Love

Die Hochzeitstorte, modern oder doch ganz klassisch?

Wir wissen, dass sich Großeltern oft eine mehrstöckige Torte wünschen, allein weil „es sich so gehört“. Und hohe Torten sind ohne Frage etwas Großartiges zu einer Hochzeit. Sie können ganz in Weiß sein, ebenso wie die Braut, oder aber mit Blumen dekoriert. Noch klassischer wäre es, ein Brautpaar oben auf zu setzen. Aber ist es auch das, was du möchtest? Warum nicht eine Etagere mit Macarons, und stattdessen eine flache Torte? Dein Tortenbäcker wird sich sicher freuen, deine Wünsch so umzusetzen, dass sie dir gefallen. Denn das ist es, auf was es ankommt. Finde den Mut, diese Hochzeit nach deinen Vorstellungen zu dekorieren.

Hochzeitsgäste freuen sich vor allem über Kleinigkeiten

Wegweiser aus Pappe zum beschriften

Wie wickelst du deine Hochzeitsgäste um den kleinen Finger? Auch wenn man meint, den Gästen sei das Ereignis an sich sowieso am Wichtigsten – was ohne Zweifel stimmt – darf man bei der Hochzeit die Feinheiten nicht außer Acht lassen.

Angefangen am Begrüßungstisch, auf den das Gästebuch gehört. Hier kann euch jeder seine Glückwünsche hinterlassen. Das wird neben eurem Fotoalbum später mal eine tolle Erinnerung. Dazu ein schöner Strauß, passend zum Brautstrauß und vielleicht ein Mrs-&-Mr-Folienballon? Greife hier ruhig das Thema auf, dass sich durch deine gesamte Hochzeitsdeko zieht. Du liebst Boho mit Traumfänger-Elementen, Naturfarben und Blumen? Oder ganz schlicht und traumhaft schön in Weiß? Wir hoffen, dass du dich traust, deinen Hochzeitstag genauso zu gestalten, wie du ihn haben möchtest. Setze dabei ruhig deine Lieblingsthemen um. Wenn dein Stil frisch und natürlich ist, sollte es auch deine Hochzeit sein.

Was man im Detail braucht, ist von Location zu Location unterschiedlich. Besonders beliebt sind Hängedekorationen und Girlanden, vorzugsweise in Weiß. Nicht immer müssen diese auch beleuchtet sein, aber wer sagt, dass Lichterketten nur für den Christraum sind? Wenn du das Gartenhaus oder die Scheune mit weißen Dekofächern oder Wabenpapierbällen behängst und eine Lichterkette spannst, gepaart mit tollen Blumenarrangements, werden deine Gäste staunen!

Auch bei der Tischdeko sind Feinheiten gern gesehen. Kleine Blumenvasen mit liebevollen Details bringen manchmal mehr als große Sträuße, unter denen die Wahl deiner Tischdecke kaum auffällt.

Die Fotos – Hochzeit mit Fotograf oder ohne

Es ist etwas Wunderbares, an diesem Tag jemanden zu haben, der professionelle Fotos macht. Wenn man sich intensiv um die Planung der Hochzeit bemüht, möchte man hinterher auch die richtigen Erinnerungsstücke haben. Solltest du mit einem Fotografen zusammenarbeiten, wird dieser von sich aus ein Vorgespräch vereinbaren. Aber besonders, wenn ein Freund oder ein anderer Gast das Fotografieren übernimmt, ist die nötige Vorbereitung wichtig. Wo sind die besten Aufnahmen möglich? Wie sollte das Licht sein, welcher Winkel verspricht die besten Bilder, wo kann man die einzelnen Fotos machen? Manchmal kann man sich auch der Umgebung bedienen. In eurer Nähe ist ein Bach oder ein kleines Wäldchen? Vielleicht eine Pferdekoppel, Scheune oder ein Park? Die Fotos von dir und deinem Partner:in müssen auch nicht am selben Tag gemacht werden, an dem ihr euch das Ja-Wort gebt. Es spricht nichts dagegen, einen Tag später, vielleicht bei besserem Wetter, perfekte Fotos zu machen.

Vor allem aber gilt: Mit der richtigen Vorbereitung habt ihr hinterher mehr als nur verwackelte Fotos der Gäste. Es geht um euch als Hochzeitspaar, um eure Details und die dekorierte Location. Auch Fotos von den Stunden vor der Trauung sind sehr beliebt und in vielen Hochzeitsalben wiederzufinden. Wir von partydeko.de wünschen wir auf jeden Fall eine wunderschöne Trauung und einen unvergesslichen Tag!

Ideen für den Kindergeburtstag im Winter

Bei euch steht bald ein Kindergeburtstag an? Natürlich wollt ihr eurem kleinen Schatz einen wahnsinnig schönen Tag mit Freunden bereiten.
Aber wem sagen wir das: die Planung des Kindergeburtstages ist im Moment immer auch mit einem vorsichtigen Gefühl unterlegt. Ist das notwendig? Die Kinder werden in der Schule und im Kindergarten mehrmals in der Woche auf Corona getestet, gelten daher bei Veranstaltungen und Besuchen als negativ. Sie sitzen in der Schule zusammen, spielen auf dem Pausenhof nah beieinander und machen gemeinsam Sport.

Wir finden, Geburtstag feiern ist genauso wichtig, wie es ist, zur Schule zu gehen. Kinder brauchen das Gefühl, dass sich einen Tag alles um sie dreht. Und nachdem wir jetzt zwei Jahre unser Leben im minimalen Rahmen gehalten haben, sollten die Kindergeburtstage das Erste sein, das wir wieder feiern. Vielleicht nur mit 2-5 Freunden, aber dafür so laut wie mit 10, mit ganz viel Lachen und danach mit einem großen Sack voll schöner Erinnerungen!

Geht das auch im Winter? Natürlich auch im Winter und damit ihr Inspiration habt, haben wir euch ein paar Tipps für den Kindergeburtstag zusammengestellt.

Verkleiden am Kindergeburtstag = glückliche Kinder 🙂

Die meisten Kinder lieben Kostüme. Es gibt so viele unterschiedliche, dass jeder ein anderes Thema toll findet. Wenn ihr auf den Einladungskarten den entsprechenden Vermerk macht, erscheinen die Kinder genau so, wie sie möchten und ihr werdet staunen, wie groß die Vielfalt sein wird. Superhelden, Prinzessinnen und Prinzen, Ritter und Fee aber auch Löwen und Dinosaurier werden euer Haus bevölkern. Verkleidet bringt ein Kindergeburtstag gleich doppelt so viel Spaß. Da vergessen die Kinder garantiert, dass der Rest der Welt im Moment ein bisschen anders tickt als sonst.

Und was tut man, wenn das eigene Kind eine ganze spezielle Party machen möchte? Das ist auch kein Problem.

Hier sind ein paar Tipps für Themen für den Kindergeburtstag:

  • • Superhelden (Marvel, DC und Co. leben in der Welt der Partys übrigens in einer wundervollen Co-Existenz)
  • • Piraten und Seeräuber
  • • Ritter und Ritterin, oder Prinz und Prinzessin
  • • Unterwasserwelt, Weltraum oder Entdecker im Wald
  • • Polizei oder Detektiv / Krimi, samt einer ordentlichen Schnitzeljagd durch das Haus, den Garten oder die Nachbarschaft
  • • Sport, Musik, Malen und Basteln: Wie wäre es mit dem Bemalen von T-Shirts?
  • • Zirkus mit einer kleinen Aufführung für die Abholzeit?

Outdoor Kindergeburtstag geht auch im Winter

Vorweg so viel: Wir leben nicht in Sibirien. In großen Teilen Deutschlands ist der Winter kein Traum in Weiß, auf den wir das ganze Jahr hinfiebern. Mit ein bisschen Glück erwischt ihr einen regen- und sturmfreien Tag, an dem ihr den Kids etwas im Garten bieten könnt. Grillpartys im Winter? Würstchen und Pommes schmecken auch in einer dicken Jacke und Matschhose und wenn es zum Kuchen einen warmen Kakao gibt, schleicht ihr euch nicht nur in das Herz des Geburtstagskindes.

Und was kann man in Winter draußen spielen? Wir gestehen, Sackhüpfen im feuchten Rasen ist vielleicht keine so gute Idee, außer ihr habt alte Jutesäcke und ein paar Matschhosen in eurem Partyrepertoire. Aber warum nicht das gute alte Fangen aufleben lassen oder eine begleitete Schnitzeljagd? Oder wie wäre es mit Verstecken?

Extratipp für die Großen: Früchtetee für die kleinen Gäste…für die Erwachsenen darf´s dann auch mal ein Glühwein sein. Den kann man in einer normalen Tasse nicht von Tee unterscheiden 😉 .

Und wenn die Schule doch wieder in Distanz wechselt?

Tortenstecker Kindergeburtstag

Macht eurem Kind an seinem Ehrentag einen Traumtag. Nehmt euch frei, auch wenn die Kids zu Hause sind und verbringt ihn mit Dingen, die euch allen Spaß machen. Backt den Kuchen gemeinsam, hängt das Wohnzimmer voll mit Dekorationen, gönnt euch etwas vom Lieferdienst oder kocht dem Geburtstagskind sein Lieblingsessen.

Und vor allem: Holt die Spielesammlungen aus dem Schrank und türmt sie auf dem Tisch auf. Eines ist bestimmt dabei, das allen gefällt. Getreu nach dem Motto: Keine Angst haben, sondern vorbereitet sein, hilft es, vorher eine kleine Planung zu machen.

Und was tun, wenn der beste Freund oder die beste Freundin von eurem Kind mitten im Lockdown Geburtstag hat?
Ihr habt doch bestimmt Straßenkreide zu Hause. Malt ihm oder ihr ein Bild auf den Bürgersteig vor seinem Fenster und stellt eine Kleinigkeit vor die Haustür. Manchmal reichen schon ein paar Süßigkeiten und eine Karte, auf der steht, wir sehr der Freund oder die Freundin vermisst wird.

Über Geburtstagsdeko haben wir noch gar nicht gesprochen

Buchstaben Girlande Kindergeburtstag
https://www.partydeko.de/buchstaben-girlande-farbenfroher-geburtstag-219-cm.html

Wer liebt sie nicht: Kinderaugen, die an ihrem großen Tag leuchten. Damit das der Fall ist, kann man mehr tun, als nur einen großen Geschenketisch vorbereiten. Hier ist ein bisschen Inspiration, welche Dekorationen es für den Kindergeburtstag gibt. Sicher findet ihr für einige davon einen tollen Platz in eurer Wohnung.

  • Luftballons & Folienballons
  • • Girlanden
  • • Geburtstagskrone / Geburtstagshaarreif (Wichtig!)
  • • Konfetti
  • • Piñatas (Spezialtipp!)
  • • Geburtstagskerzen

Auch das Tischgedeck zum Frühstück oder für den Kuchen könnt ihr perfekt auf das Lieblingsthema des Kindes abstimmen. Immer dabei sein sollten:

  • • Servietten
  • • Pappteller
  • • Pappbecher
  • • Tischdecken
  • • Trinkhalme

Eure kleinen Gäste sollen beim Kindergeburtstag auch etwas bekommen? Dann vergesst die Partyhütchen, Geschenktütchen und kleinen Gewinne nicht!

Nun habt ihr hoffentlich genug Inspiration, um euren nächsten Kindergeburtstag mit voller Elan vorzubereiten. Wir wünschen euch ein tolles Fest!